Tippgeber gesucht

Tippgeber gesucht!! Ihr wisst am besten wo und wie ihr auf Neuigkeiten rund um Pferde und Kaltblüter stoßt. Um unser gemeinsames Ziel der Realisierung des Buches “Die sanften Riesen – Shire Horse und Clydesdale” weiter voran zu bringen, würde ich mich über Tipps freuen. Wo im Internet oder der realen Welt ist es besonders sinnvoll für das Buch zu werben?

Der jeweils erste passende Tipp wird belohnt! Beispiel: nicht nur „Facebook“, sondern ganz konkret eine Gruppe, in der bisher noch nicht geworben wird.

Ich bedanke mich nach erfolgreicher Realisierung des Buches mit einem Postkarten Set mit drei wunderschönen Motiven bei den Tippgebern. Ihr könnt euch die Postkarten bei den Dankeschöns anschauen.

Das Buch

Buch Cover (klein)

Ein im deutschen Sprachraum noch nicht da gewesenes Buch über die Kaltblut-Pferderassen Shire Horse und Clydesdale wird entstehen. Es vermittelt wichtige Informationen und viel Wissen zu beiden Rassen, liefert im gleichen Maße aber auch faszinierende Bilder und seltene Einblicke. Dabei geht es auf häufig von Einsteigern gestellte Fragen ein, bietet aber auch Besitzern und Züchtern Detailwissen und wichtige Informationen. Es stellt daher auch für Leser mit Vorkenntnissen ein Nachschlagewerk dar, gerade wenn es um Themen wie Zucht, Fütterung, Körung oder Papierabwicklungen mit den jeweiligen Societies geht.

Durch den großen Anhang mit vielen Web-Adressen finden Leser über die im Buch beschriebenen Themen hinaus weiterführende Informationen.

Geballte Informationen, Wissen zum Nachschlagen, faszinierende Bilder und viele weiterführende Links ins Internet verführen den Leser in die Welt der “sanften Riesen”.

Das Buch wird per Crowdfunding finanziert. D.h., nur wenn sich ausreichend Unterstützer finden, wird es gedruckt werden!
Hier geht es zum Crowdfunding:
http://startnext.com/die-sanften-riesen

Das Buch wird nach dem Druck in diesem Blog kontinuierlich gepflegt, um Fehlerteufelchen bereinigt und um neue, nützliche Web-Links erweitert.