Startseite

Ein im europäischen Raum noch nicht da gewesenes Buch über die Kaltblut-Pferderassen Shire Horse und Clydesdale.
Es vermittelt wichtige Informationen und viel Wissen zu beiden Rassen. Im gleichen Maße bietet es faszinierende Bilder und seltene Einblicke.
Ihr findet geballte Informationen, Wissen zum Nachschlagen und viele weiterführende Links ins Internet. Alles im Format DIN-A4 auf über 250 Seiten mit mehr als 300 Bildern und Grafiken.

Ausverkauft!
Die aktuelle Auflage des Buches ist vergriffen. Eine neue Auflage entsteht. Ich poste weitere Informationen, sobald es wieder in den Verkauf geht.

Trage dich in folgender Liste ein, wenn du per Email über die neue Auflage informiert werden möchtest:

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Und das sagen die Leser über das Buch

Ein einzigartiges Buch zur Rasse Shires und Clydesdales. Sorgfältig recherchiert mit vielen Bildern zum besseren Verständnis. Alles in deutscher Sprache zur Herkunft, Zucht, Haltung und Showen. Beinhaltet Insiderwissen verständlich erklärt für Laien und Details für Profis. Ein must have für jeden Newcomer!Ryan J.

Das Buch ist super!!! Habe jetzt keine Zeit mehr für etwas anderes…!Ella W.

Ein wirklich tolles Buch!!! Ganz toll und ausführliche Berichte über diese tollen Pferde. Vielles Wissenswertes drin. Kann ich wirklich nur JEDEM empfehlen, der mit Shire Horses oder Clydesdales zu tun hat. Top!!!!Claudia S.

Habe leider keinen Gentle Giants. Aber bin verliebt. Mir wurde vor einer Woche ein Traum erfüllt. Einmal auf Tuchfühlung mit den wunderbaren Pferden zu kommen und durfte eine Kutschfahrt mit diesen einmaligen Pferden erleben. Verliebt habe ich mich auf einer Austellung, Plötzlich steht da ein Riese vor Dir und doch die Sanftmut in Person. Der Wahnsinn. Das Buch ist für mich eine Chance mich mehr über diese Rasse zu informieren. Schöne Bilder und auch für einen Laien verständlich. Danke für das wunderbare Werk.Eliane J.

Lieber Boris, recht herzlichen Dank für deine Mühen um ein so tolles Buch zu drucken. Ich habe schon einige Seiten gelesen und freue mich schon auf die restlichen Seiten. Ich kann das Buch jedem, ob Neuling oder schon erfahrener Shiremensch sehr empfehlen.Tanja R.

Hallo lieber Boris. Vielen Dank für all deine Zeit & Arbeit die du in dieses Buch investiert hast. Ich hab dieses Buch regelrecht “verschlugen”. Es enthält viel Wissenswertes,Tipps,Adressen etc. Alles ist super verständlich erklärt und hat mir persönlich viel “Licht ins Dunkle” gebracht. Und von den vielen tollen Bildern der Pferde mag ich garnicht erst anfangen. Alles in allem ist es eine Lektüre die man als Liebhaber,Züchter,Halter einfach haben MUSS !!! Liebe Grüße aus Köln.Simone U.

Ganz tolles Buch. Viele tolle Bilder. Informationen zu jedem wichtigen Thema. Sehr zu empfehlen.Susanne B.

Ein sehr tolles Buch, so informativ und schön bebildert. Sehr zu empfehlen!Barbara H.

Ein wirklich tolles Buch. Habe in den ersten Seiten, welche ich schon las, sehr viel wissenswertes gelesen und gesehen. Ich kann es jedem nur wärmstens empfehlen. Vielen Dank Boris für alle deine Mühen.Tanja R.

Sehr empfehlenswert mit vielen tollen Bildern.Martina S.

Ein großartiges Buch… mit so vielen hilfreichen Tipps und Informationen .. nicht nur über Shire Horses. Richtig gut!Sandra S.

Also das muss man ihm wirklich lassen. Ich hab jetzt 40 Jahre Pferde und haufenweise Bücher. Ich kaufe gar keine mehr. Aber dieses hier ist wirklich richtig richtig gut. Und dann noch die tollen Fotos!!!! Respekt!Anja S.

Auf jeden Fall. Man lernt so vieles neues noch dazu. Wie alles begann usw….richtig richtig super geschrieben!Veronique H.

Halloooooo, danke danke danke danke für dieses wahnsinnig tolle Buch!!! Habe es gestern zum Geburtstag geschenkt bekommen und flippe völlig aus! Das muss gesagt werden!!!! Das beste, was ich in meinem ganzen Leben bisher getan habe, war mir diesen Traum zu erfüllen [ein Shire Horse kaufen]😍 Und gestern kommt dieses Buch, in dem soviel gesammeltes Wissen drin steht!! Sowas habe ich immer gesucht! Man findet nämlich kaum Material, um sich etwas Wissen anzueignen! Gerade bei den Großen muss man ganz sensibel und gewissenhaft unterwegs sein!Svenja H.

Am Anfang stand ein großer Traum: ein eigener Shire sollte es sein. Aber so einen Traum erfüllt man sich nicht einfach mal im Vorbeigehen: viele Stunden in FB Gruppen, Kontakt mit SH Besitzern, viele tolle Gespräche mit der Züchterin liegen hinter mir. Und dann kam Dein Buch auf den Markt – Danke! Hier finde ich die ganzen Infos und viele tolle Bilder. Und im November war es soweit, wir sind nach Frankreich ausgewandert und haben gleich hier Pioneer in Empfang genommen. Mit im Gepäck war natürlich Dein Buch, welches als unentbehrliches Nachschlagewerk hier in der Küche liegt, sehr oft in meinen Händen ist und dementsprechend auch schon aussieht.Amanda G.

Chronisch Progressives Lymphödem

Nein, das ist keine Mauke – oder: was hat das alles mit Lymphe zu tun? Dieser Blog Beitrag dreht sich um eine neue, sehr alte Krankheit. Klingt das merkwürdig? Gut, dann habe ich hoffentlich Deine Aufmerksamkeit, denn es geht im Folgenden um faszinierende wissenschaftliche Erkenntnisse, alte Mythen und Falschinformationen. Und um viele Pferde, deren Leiden…

Weiter lesen… Chronisch Progressives Lymphödem

Kaltblut und passender Sattel – ein Widerspruch? (Teil 3)

[weiter zu Teil 1 dieser Beitragsreihe] [weiter zu Teil 2 dieser Beitragsreihe] Auf der ewigen Suche nach passendem Zubehör fiel mir auf, dass in einigen Foren und Social Media Gruppen immer wieder Hinweise auf die Sattelmarke „Massimo“ auftauchten. Einen Kaltblut Sattel in richtiger Passform zu bekommen ist bekanntermaßen nicht ganz einfach. Neugierig geworden schrieb ich…

Weiter lesen… Kaltblut und passender Sattel – ein Widerspruch? (Teil 3)

Podcast “Kernkompetenz-Pferd”

Ich bin bekennender Fan von Podcasts. Beim Stöbern im Internet auf der Suche nach mehr wissenschaftlichem Futter für meinen Wissensdurst, bin ich auf die sehr interessante Webseite und den Podcast der Tierärztin Dr. Veronika Klein gestoßen. In ihren Podcasts liefert sie in kurzweiligen Folgen von 15 bis 30 Minuten Länge viel Wissen.

Weiter lesen… Podcast “Kernkompetenz-Pferd”

Erfahrungen bei Geburtshilfe

In einer neuen Facebook Gruppe entsteht gerade sehr viel informativer Inhalt, der von verschiedenen Züchtern bereit gestellt wird. Dabei geht es darum vorhandenes Wissen und Erfahrungen zu teilen, um Stuten und Fohlen eine möglichst risikoarme Geburt zu ermöglichen. Wer sich hierfür interessiert findet in diesem Blog auf der Seite der Rasse-Informationen eine Unterseite Zucht, die…

Weiter lesen… Erfahrungen bei Geburtshilfe

Hufkrebs – ein oft unterschätztes Drama

Von Boris Halter und Uli Gerusel. Die Diagnose „Hufkrebs“ trifft Pferdebesitzer unvermittelt und hart. Genauer betrachtet ist es jedoch ein langer und schleichender Prozess, bis es zum Schlimmsten kommt. Die Behandlung ist aufwändig und kann mit der Euthanasie des betroffenen Pferdes enden. Was man dagegen tun sollte und welche Behandlungsmethoden Erfolg versprechen, wird im Folgenden…

Weiter lesen… Hufkrebs – ein oft unterschätztes Drama

Buchverkauf beim “Learning Day” und 1. Clydesdale Hengstkörung in Deutschland

Auf der schwäbischen Alb gab es in diesem Jahr die zweite Gelegenheit mehr über das Vorbereiten und Vorführen eines Shire Horse und Clydesdale zu lernen. Auf der Stonefield Farm in Steinheim (aka Dudelhof Shire Horse Team) wurde, wie in den Jahren zuvor, geflochten und gewaschen was das Zeug hält. Züchterin und Richterin Karin Anger-Marx und…

Weiter lesen… Buchverkauf beim “Learning Day” und 1. Clydesdale Hengstkörung in Deutschland

Buchverkauf bei “Pimp my Shire”

Zum mittlerweile 10. Mal lud die Shire Connection Schönborn nach Katzwinkel ins Siegerland. Beim Workshop “Pimp my Shire” trafen sich erneut Anfänger, Fortgeschrittene und Profis, um die hohe Kunst des Vorbereitens für eine Zuchtschau lernen und lehren zu dürfen. Neben dem praktischen Teil mit Übungen gibt es immer einen theoretischen Teil. Dieses Jahr erfuhren die…

Weiter lesen… Buchverkauf bei “Pimp my Shire”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.